Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Rosinenmürbchen Dauerbestellung

€1,00 EUR

Für unsere Rosinenmürbchen verwenden wir feinste Sultaninen, da diese besonders groß und saftig sind. Unsere Mürbchen haben eine weiche, saftige Krume und eine zarte mit Ei abgestrichene Kruste. Sie sind etwas süßlich, haben einen kuchenartigen Geschmack und ein feines Aroma.

 

Allergene:

Gluten (Weizen)
Milch
Eier
Da wir eine kleine Backstube haben und Handwerklich arbeiten, können trotz größter Sorgfalt Spuren von weiteren Allergenen enthalten sein.

Zutaten:

Weizenmehl, Wasser, Sultaninen (13,0%) , Margarine (Pflanzliches Fett: Palm,Milchzucker,Weizenkleber,Lecithine), Eier, Backhefe, Zucker, Milch, Salz jodiert

Gesamtanteile Getreideerzeugnisse:

100% Weizen

Empfehlung:

Rosinenmürbchen schmecken lecker mit Butter, Konfitüre, Honig oder Nougatcreme. Als süßes Gebäck zu Milchkaffee oder frischer Milch sind sie auch am Nachmittag sehr beliebt.

Aufbewahrung:

Brötchen und andere Kleingebäcke sollten noch am selben Tag verzehrt werden. Dafür backen wir täglich, teilweise stündlich frisch. Falls Sie jedoch die Gebäcke für den nächsten Tag aufbewahren möchten, empfehlen wir Ihnen Polybeutel mit Luftlöchern zu nutzen und diese kühl und trocken, bei Zimmertemperatur zu lagern. Zum Einfrieren eignen sich Gefrierbeutel ohne Löcher. Vor dem Verzehr sollten Sie die Gebäcke mit Wasser befeuchten und auf den Toaster oder in den vorgeheitzten Backofen legen. Dadurch erhalten sie zumindest kurzfristig ihren Frischecharakter zurück und sollten umgehend gegessen werden.

Für unsere Rosinenmürbchen verwenden wir feinste Sultaninen, da diese besonders groß und saftig sind. Unsere Mürbchen haben eine weiche, saftige Krume und eine zarte mit Ei abgestrichene Kruste. Sie sind etwas süßlich, haben einen kuchenartigen Geschmack und ein feines Aroma.

 

Allergene:

Gluten (Weizen)
Milch
Eier
Da wir eine kleine Backstube haben und Handwerklich arbeiten, können trotz größter Sorgfalt Spuren von weiteren Allergenen enthalten sein.

Zutaten:

Weizenmehl, Wasser, Sultaninen (13,0%) , Margarine (Pflanzliches Fett: Palm,Milchzucker,Weizenkleber,Lecithine), Eier, Backhefe, Zucker, Milch, Salz jodiert

Gesamtanteile Getreideerzeugnisse:

100% Weizen

Empfehlung:

Rosinenmürbchen schmecken lecker mit Butter, Konfitüre, Honig oder Nougatcreme. Als süßes Gebäck zu Milchkaffee oder frischer Milch sind sie auch am Nachmittag sehr beliebt.

Aufbewahrung:

Brötchen und andere Kleingebäcke sollten noch am selben Tag verzehrt werden. Dafür backen wir täglich, teilweise stündlich frisch. Falls Sie jedoch die Gebäcke für den nächsten Tag aufbewahren möchten, empfehlen wir Ihnen Polybeutel mit Luftlöchern zu nutzen und diese kühl und trocken, bei Zimmertemperatur zu lagern. Zum Einfrieren eignen sich Gefrierbeutel ohne Löcher. Vor dem Verzehr sollten Sie die Gebäcke mit Wasser befeuchten und auf den Toaster oder in den vorgeheitzten Backofen legen. Dadurch erhalten sie zumindest kurzfristig ihren Frischecharakter zurück und sollten umgehend gegessen werden.

Liquid error: Could not find asset snippets/recurpay.liquid